fiberHElp

OTDR Abnahmeprotokolle erstellen

Kursbeschreibung

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer den effektiven Einsatz der FastReporter® Software (1), um ein übersichtliches und belastbares Abnahmeprotokoll mit Fastreporter 3 für LWL-Kabelanlagen schnell zu erstellen. Für diesen Teil  werden Messdaten aus der Praxis zur Verfügung gestellt oder alternativ mit den vorhandenen  Messdaten des Kunden gearbeitet. Die Teilnehmer erhalten im Rahmen dieses Workshops Vorlagen (auch in Deutsch) zur automatischen Reporterstellung, die an die Anforderungen an DIN/EN Normung angelehnt sind. 

Der Workshop beginnt mit den Anforderungen an eine Abnahmemessung, verschiedene Messverfahren und den Bezug auf die Normung bzw. speziellen Anforderungen von Netzbetreibern.  Zum Einstieg werden die für die Abnahme relevanten Lichtwellenleiter Parameter und Grundlagen als „Auffrischung“ kurz erklärt.  

Der Ablauf des Kurses ist in Themen-Blöcke unterteilt: Bedienelemente, Projektmanagement, Kundenprojektvorlagen, Messdatenanalyse & Dokumentationserstellung.  Die bestimmten Aufgaben werden an Praxisbeispielen erklärt.  Anschließend folgen zu den Themen Übungen, die von den Teilnehmern durchgeführt werden 

Den Abschluss bildet dann die Erstellung eines Abnahmeprotokolls von A bis Z für ein Kunden-Projekt. 

Allgemeiner Ablauf

Veranstaltungsort: fiberHELP Schulungszentrum Steinenbronn, Gewerbestraße 6 oder Online.  

Zielgruppe: Jeder, der Messdaten auswerten muss. (z.B. Messtechniker, Messbautechniker, Planer…)  

Termin: Siehe Terminkalender, bei Fragen oder Wünschen kontaktieren Sie uns. 

Teilnehmeranzahl: Begrenzt auf 8 Teilnehmer.  

Kurs Dauer: Präsenz: Ein Arbeitstag

Kurs Dauer: Online: 2 Tage mit jeweils 3 Blöcken a 45min

Kosten: Preis und Verfügbarkeit auf Anfrage 

Kurs Inhalt

  • Einführung Bedienelemente und Funktionen 
  • Daten- und Projektmanagement 
  • Personalisieren & Projektvorlagen (mit Grenzwerten) für Kundenprojekte anlegen 
  • Auswertung der einzelnen Messergebnisse (z. B. OTDR Uni- und Bidirektionale Messdaten auf Kabelplan abbilden) 
  • Report Generation  
  • Zusammenfassung der Messergebnisse pro Faser / Ader / Kabel 
  • Ausgabeeinstellung und Formate (pdf, EXCEL) 
  • Übergabe Abnahmeprotokolle mit FastReporter 3 nkl. Messwerte an Kunden 

Ablauf und Voraussetzungen

Vorbereitung: Einen Tag vor Schulungsbeginn findet zu Beginn des Arbeitstags um 9.00 bis 9.30 Uhr eine Online-Schulungsvorbereitung statt. Ziele der Vorbereitung:  

  • Prüfung des Zugangs & Funktionstest der Schulungs-Software  
  • Einweisung in die Bedienung der Schulung-Software und Regeln der Online Zusammenarbeit 
  • Vorstellungsrunde der Teilnehmer/Innen und Ablauf der Schulung 

Bei technischen Problemen des Teilnehmeranschluss, kann der/die TeilnehmerIn diese Probleme im Laufe des Arbeitstags beheben und die Prüfung des Zugangs und Funktionstest von 17.00 bis 17.30 Uhr wiederholen.  

Hinweis:  Mitschnitte der Schulung sind nicht gestattet. Anzahl der Teilnehmer ist auf 6 begrenzt. Gruppen mit Video Konferenzsystem sind vorher anzumelden.  

Ablauf: Der Ablauf der Online-Schulung ist auf 2 Tage, jeweils in Blöcken mit allen TeilnehmernInnen vorgesehen 

Zeiten: 9.00 – 9.45; 10.00 – 10.4511.00 – 11.45 (ev. 30 min plus für Fragen) 

  • Tag 1: Schulung  
  • 3 Blöcke mit jeweils einer Dauer von 45 Minuten.  
  • Zwischen den Blöcken ist eine Pause von 15 Minuten  
  • Tag 2:Schulung 
  • 3 Blöcke mit jeweils einer Dauer von 45 Minuten.  
  • Zwischen den Blöcken ist eine Pause von 15 Minuten  

Teilnahmebescheinigung (PDF-Format) 

  • Für die Teilnahme wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestelltAls Nachweis dient die in der Schulungs-Software dokumentierte Zeit und Teilnahme an den Übungsaufgaben 

Schulungszertifikat (PDF-Format) 

  • Voraussetzung: aktuelle Lizenz für FastReporter3 für Auswertung vorhanden 
  • Um das Schulungszertifikat zu erhalten, muss jede/TeilnehmerIn ein eigens erstelltes Abnahmedokument einer Kabelstrecke mit den dazugehörigen Messdaten einreichen. Ist dieses Abnahmedokument vollständig und richtig erstellt, wird das Schulungszertifikat erteilt.  
OTDR Messdaten Glasfaser
Glasfaserkabel Bündelader
Glasfaser Stecker

fiberHELP

Glasfaser Technologie

Kontaktieren Sie Uns

Diplom Ingenieur Dieter Gustedt

Telefon: +49 152 2891 4469

E-Mail: info(at)fiberhelp.de

Anschrift: Labor und Glasfaser Schulungszentrum

Gewerbestraße 6

71144 Steinenbronn (Nähe Flughafen Stuttgart)